Mittwoch, 25. April 2018

Karte mit Herz und Liebe

Hallo meine Lieben,

diesmal wartet eine genähte Karte auf euch, ausgesucht habe ich dafür aus der aktuellen Kreativbox der Erlebniswelt das DP "Gemusterte Blumen". Es wartet mit verschiedenen flieder-, rose-, beige Tönen auf und ist daher vielseitig einsetzbar.

Ich liebe diese Pastelltöne und denke, die Karte paßt daher zu dem Challenge-Thema Nr. 53 "Frühling" von kreativ-durcheinander, daher werde ich mit meiner Karte mitmachen.

Meine Karte ist vielleicht als Muttertagskarte gedacht und somit mit viel Herz und Liebe gewerkelt, daher darf auf meine Fotos auch ein Kettchen in rosegold mit einem Herzchenanhänger... ich finde das so unsagbar schön...

Und auch die Nähmaschine kam wieder zum Einsatz... denn... Übung macht bekanntlich den Meister...









Die Sonne steht hoch am Himmel und der Garten ruft, bevor ich also weiter zur Verarbeitung der aktuellen Kreativbox husche, muß ich noch das eine oder andere Blümchen gießen. Auch meine nächste frühlingshafte Karte steht schon in den Startlöchern... laßt euch überraschen...

Sonnige Grüße,

Manuela

SHARE:

Mittwoch, 28. März 2018

Glitzender Osterhase aus der Erlebniswelt

Hallo meine Lieben,

so kurz vor Ostern wird sich mein heutiger Blogbeitrag kurz halten...

Ein bißchen genäht habe ich auch, ich muß ja schließlich noch üben..

Ich habe danach für den wunderschönen Wander-Osterhasen etwas Besonderes ausgewählt und ihn kurzerhand in Glitzerpulver getaucht...

Die Farbe paßt genau zu dem traumhaften Schleierkraut-Papier aus der Erlebniswelt...

Fragt nun besser nicht, wie mein Schreibtisch aussieht... Glitzer überall...

Aber ich finde, es hat sich gelohnt, was meint ihr???








Ich liebe diese samtartigen Pülverchen... Alchimie pur, wer möchte denn schon Gold, wenn man damit so wunderschöne Stanzteile zaubern kann?

Habt eine wunderschöne Vor-Osterzeit!

Ganz liebe Grüße,

Manuela
SHARE:

Freitag, 23. März 2018

Der Osterhase in der Modefarbe 2018 - purple

Guten Morgen Ihr Lieben!

Heute hoppelt eine meiner ersten Osterkarten über den Basteltisch und ich dachte, die Farbe purple steht ihm auch wahrlich gut...

Zudem wollte ich meine Experimente mit den Alcohol Inks fortsetzen und meine Erfahrungen damit erweitern.

Mit dieser Karte nehme ich auch teil an der Kreativ-Durcheinander-Challenge mit dem Thema "Ostern". Viele schöne Beiträge sind schon eingegangen, vielleicht habt ihr auch Lust, mitzumachen?

Nun lasse ich jedoch zuerst einmal Bilder sprechen...

Die Stanzen sind aus der Erlebniswelt und der Osterhase eine meiner Lieblingsstanzen... Ich habe die Karte, Fotos als auch die Deko bewußt minimalistisch gehalten, damit die wunderschöne Aquarellierung so richtig zur Geltung kommt.











Ich wünsche euch einen wunderschönen Freitag, das Wochenende steht an und vielleicht probiert ihr euch auch an den Alcohol Inks?

Liebe Grüße hinaus in die Welt,

Manuela
SHARE:

Freitag, 16. März 2018

Spring bouquet - Frühlingsstrauß

Hallo meine Lieben,

obwohl sich der Frühling noch nicht so richtig blicken läßt, habe ich heute einen bunten frühlingshaften Blumenstrauß für euch... wieder coloriert, weil es einfach so viel Freude macht...


Der aktuellen Kreativbox aus der Erlebniswelt lag ein wundervoller Stencil bei, den man für viele Gelegenheiten benutzen kann und so fand dieser Einzug auf meine neue Karte...


I share my inspiration and this wonderful stamp from Lesia Zgharda on her March/Challenge with the theme "spring bouquet".

Mit dieser Karte nehme ich teil an der März-Challenge von Lesia Zgharda... das aktuelle Thema ist "Spring Bouquet"... sollte doch eigenlich ganz gut passen?


Und da noch mehr Stempel auf mich warten und auch die Osterkartenproduktion anlaufen sollte, fällt mein Post heute etwas kürzer aus.

Von Herzen liebe Grüße an euch alle,

Manuela
SHARE:

Federkranz aquarelliert

Guten Morgen meine Lieben,

ich habe mir einen kleinen Wunsch erfüllt und wunderschöne Stempel bei Leszia Zgharda bestellt. Als ich diese vor einiger Zeit gesehen hatte, gefielen sie mir auf den ersten Blick. Außerdem wollte ich das Colorieren von Stempeln auch ausprobieren und dafür sind diese Stempel ideal.



Meine neuen Aquarellstifte von Faber Castell (Albrecht Dürer) kamen zum Einsatz und ich muß sagen, es macht richtig viel Spaß damit zu arbeiten.  Erst hatte ich einige der Federn leicht "angemalt", um danach mit einem Wassertankpinsel die Farbe aufzunehmen und zu colorieren.


 Als die Farbe getrocknet war, ging ich auf einigen Stellen nochmals darüber, um Schattierungen zu erzielen und das Ganze noch plastischer zu gestalten.


 Platziert habe ich den so filigranen Federnkranz auf dem wunderschön schimmernden Designpapier aus der Erlebniswelt. Auch das Wort "Glücksmoment" ist mit demselben Papier ausgestanzt und gibt der Karte noch einen edlen Touch.








Natürlich werde ich auch die anderen Stempel von Lesia ausprobieren und vorstellen, also laßt euch überraschen!

Ich schicke euch ganz viel Glücksmomente!

Manuela
SHARE:

Sonntag, 18. Februar 2018

Frühlingsmädchen von Charlie und Paulchen

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine etwas andere Karte für euch, nachdem ich mich verschiedenen Techniken und Materialien widme... diesmal habe ich die Distress Inks ausgewählt... schon seit einiger Zeit fristen diese ihr Dasein in der Schublade, ich hatte sie bestellt und mich dann doch nicht rangewagt... oft scheue ich einfach die Tatsache, daß ich das Ergebnis nicht von vornherein beeinflussen kann... Schade, denn grade dies eröffnet ungewohnte und auch wunderschöne Perspektiven...




Das Frühlingsmädchen und der schöne Zweig sind aus der Charlie und Paulchen Stanzenserie der Panoramen, traumhaft zeitlose Stanzen, die immer wieder neu kombinierbar sind... Der Stempel "Frühlingsgruß" stammt aus dem Stempelset von Gerti-Basic..., die Stempelfarbe paßt wunderschön dazu... von Stampinup... (Flirty Flamingo). Alle anderen Papiere sind aus meinem Bestand...



Nun kurz zur Technik... ich habe zwei verschiedene Farben der Distress Inks ausgesucht... einmal -tattered rose- und dazu noch -abandoned coral-. Mit einem kleinen Rundschwämmchen nahm ich zuerst die hellere Farbe auf und wischte sie mit Kreisbewegungen auf Aquarellpapier, danach nahm ich die etwas dunklere Farbe... und gab dem Ganzen mit weiteren Kreisbewegungen einen schönen Farbverlauf. Um das Ganz noch spannender zu gestalten, tropfte ich mit einem Wassertankpinsel einige Wassertropfen auf das Aquarellpapier und siehe da... herauskam der traumhafte Aquarelleffekt...
Zum Schluß "nur" noch ausstanzen und das gewünschte Design gestalten... probiert es einfach mal aus, es macht richtig Spaß und Freude...

In diesem Sinne, wunderschöne Frühlingsgrüße hinaus zu euch...

Manuela
SHARE:

Montag, 5. Februar 2018

Trendfarbe 2018 - violett

Hallo meine Lieben,

heute kommt nur ein kurzer Blogbeitrag, denn ich lasse lieber Bilder sprechen...

Die diesjährige Trendfarbe scheint sich über viele Bereiche hinweg durchzusetzen, angefangen von lila gestrichenen Wänden im Wohnbereich, bis hin zu Geschirr und Wohnaccessoires... dem darf sich die Kartenproduktion natürlich nicht verschließen...

Kurzerhand hatte ich mir mit meinem kleinen, und ich meine kleinen!!!, Aquarell-Malkästchen die für mich optimale Farbe zusammengemischt. Zuererst war ich noch relativ pessimistisch, aber nach einigem Hin und Her kam doch ein ansehnlicher Farbton zustande.








Zum Schluß habe ich die Karte noch etwas mit dem violetten Farbton besprenkelt und auch der wunderschönen Blumenstanze noch etwas passende Farbe verliehen.

Nun hüpfe ich weiter, ich habe noch ein spannendes Projekt vor mir, das ich euch auch demnächst vorstellen kann.

Ich wünsche euch einen wundervollen Abend,

Manuela
SHARE:
© paper-life-style. All rights reserved.
Blogger Templates made by pipdig